Mitglieder des Stadtrates besichtigten heute auf einem Medienrundgang die gerade fertiggestellte Wohnsiedlung «Paradies» .
Die Gesamtinstandsetzung leistet einen wichtigen Beitrag zu den Zielen der 2000-Watt-Gesellschaft.
Durch Wohnungszusammenlegungen kleinerer Wohneinheiten sind grosszügige Familienwohnungen entstanden.
Eingangsbereich einer Attikawohnung
Wohn- und Essbereich mit Cheminée
Einblick in die neuen Küchen der Siedlung und ...
... in die modernisierten Badezimmer.
Siedlung Paradies 1972
Siedlung Paradies Innenhof 1972